»Kalorienwächter«


Falls Sie selbst ein besonderes Gefäß besitzen,
in das eine Marionette eingebaut werden soll,
wenden Sie sich bitte an mich.

»Kalorienwächter«

»Kalorienwächter«

»Morgenmuffel«

»Morgenmuffel«

»Morgenmuffel«

»Hauskobold«

»Hauskobold«

»Hauskobold«

Überraschungsgeister

In Porzellangefäßen versteckte, spielbare Tuchmarionetten.



Die Serie der Überraschungsgeister thematisiert ironisch heiter unterschiedlichste allzu menschliche Angewohnheiten wie:

Die Naschsucht
Wird der Deckel der Gebäck- oder Zuckerdose geöffnet, erhebt die Marionette »der Kalorienwächter« schelmisch den Zeigefinger und macht den Genuss der Leckereien bewusst

Die Vergesslichkeit in kleinen Dingen
Die Marionette »der Hauskobold« in seiner Suppenterrine sammelt gern das, was so leicht abhanden kommt: Theaterkarten, Autoschlüssel, Liebesbriefe...

Die Schlechte Morgenlaune
Der »Morgenmuffel« in einer Kaffee- oder Teekanne vertreibt die Muffelei am Frühstückstisch.